Informationen zur aktuellen Lage

Das Departement Sprach- und Literaturwissenschaften, das Departement Geschichte sowie die Philosophisch-Historische Fakultät haben Webseiten eingerichtet, auf denen Massnahmen, Regelungen und Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus gesammelt werden.

Ausserdem findet sich eine Übersicht über alle Bestimmungen der Universität auf der zentralen Informationswebseite.

Sollte es spezifische Regelungen für den Profilbereich Osteuropa geben, werden wir ebenfalls an dieser Stelle und per E-Mail informieren. Die E-Mail-Adressen des Slavischen Seminars (slavsem@unibas.ch) und der Studienberatung (studienberatung-osteuropa@unibas.ch) werden weiterhin bedient. Bei konkreten Fragen können Sie sich ausserdem gerne an die Assistierenden oder Dozierenden wenden.